Energie-Effi

Unser Energie-Gütesiegel, kurz Effi genannt, wird an Unternehmen der Energiebranche vergeben. Im Vordergrund stehen hierbei die Qualität der angebotenen Serviceleistungen und der generelle Umgang eines Unternehmens mit Fragestellungen aus dem Energiebereich.

Vor der Vergabe dieses Gütesiegels erfolgen eingehende Prüfungen, denn wer einen Energie-Effi haben will, muss hohe Qualitätsstandards erfüllen.

Eines der Kriterien in der Bewertung ist die Zielkonformität des Projektes zu den Leitlinien der EOR: Verbesserung der rationellen Energieerzeugung/-verteilung/-anwendung, Förderung erneuerbarer Energien, Schonung der Energieressourcen, Reduzierung klimarelevanter Gase (insb. CO2).

In jeweils fünf unterschiedlichen Kategorien kann für herausragende geleistete Arbeit ein Gütesiegel erworben werden:

  • Beratung
  • Contracting
  • Controlling
  • Energiekonzepte
  • Schulung

Durch die Auszeichnung mit dem Energie-Gütesiegel der EOR setzten Sie in Zeiten immer größeren ökologischen Bewusstseins ein sichtbares Zeichen Ihres nachhaltigen Verantwortungsbewusstseins.

Das Gütesiegel wird für einen Zeitraum von drei Jahren vergeben. Danach ist eine Verlängerung um weitere drei Jahre möglich.